Alle Beiträge von admin

Aktuell
Aktuell

Hurra – wir starten wieder!

Liebe Freunde des „runden Leders“

 

Es ist soweit – die ASKÖ Blaue Elf Linz beginnt mit dem Training im Nachwuchsbereich!

Nach dem Motto „sicher – durchdacht – koordiniert“ wollen wir unter den entsprechenden Vorgaben der Regierung und des Fußballverbandes den Trainingsbetrieb so rasch als möglich wieder aufnehmen. Die näheren Details werden Euch durch Eure Trainer mitgeteilt. Im ersten Schritt werden wir mit folgenden Mannschaften beginnen:

U17 + U15 + U13 + U12 + U11

 

Alle anderen Mannschaften werden aufgrund der Witterungsverhältnisse zu einem späteren Zeitpunkt beginnen können, sobald Indoor-Training wieder zulässig ist.

 

Entsprechende Vorgaben der Bundesregierung und des Fußballverbandes werden selbstverständlich auch in unserem Verein eingehalten und umgesetzt. Wir wollen allen SpielerInnen ein sicheres Sporteln ermöglichen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand der ASKÖ Blaue Elf Linz

 

Über mögliche Änderungen werden wir wieder informieren.

 

Aktuell

Sanierungsarbeiten der B11-Halle

Die Sanierungsarbeiten unserer Halle schreiten sehr gut voran.

Es wurden verschiedene Arbeiten wie etwa die Räumung, Entsorgung und das Ausmalen federführend von unseren 1b-Spielern durchgeführt. Die fleißige Truppe hat damit einen großen Beitrag geleistet, die Halle wieder in Schuss zu bringen.

Für diesen großartigen Einsatz bedankt sich der Vorstand bei allen Beteiligten.

Aktuell

Liebe SportlerInnen!

Aus gegebenem Anlass möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass die Benutzung unserer Sportanlage zur Zeit nicht erlaubt ist. 

Die Umsetzung der Verordnungen der Bundesregierung betreffend der Corona Pandemie sollte uns allen ein Anliegen sein.  Eine Zuwiderhandlung des Betretungsverbotes der Sportanlage wird seitens des Vereins mit einer Besitzstörungsklage geahndet!
 
Mit der Bitte um Kenntnisnahme.
 
Schaut auf Euch und schützen wir uns gegenseitig. 
 
In diesem Sinne, bleibt gesund. 
 
Mit sportlichen Grüßen 
Der Vorstand der ASKÖ Blaue Elf Linz 
Aktuell

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Liebe Sportfreunde,
liebe Mitglieder,
 
das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu.

Auch dieses Jahr wurde, obwohl Corona den Trainings- und Spielbetrieb leider eingeschränkt hat, wieder mit Herz und Engagement in allen Abteilungen unseres Vereins für den Sport, für unseren Nachwuchs und die große Sportlergemeinschaft gelebt und vieles geleistet.

 

Die Blaue Elf Linz wünscht daher allen Mitgliedern, Sportlern, Trainern, Fans, unseren Freunden, den Sponsoren und Partnern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021.

 

Für die Weihnachtszeit wünschen wir euch allen Zeit für Ruhe, Harmonie und Wärme in der Familie sowie für das neue Jahr vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

 

 

Herzliche Grüße

Der Vorstand

Aktuell

Stocksport – Rückblick auf das Jahr 2020

Da wir mit zwei Mannschaften in verschiedenen Gruppen am Montagscup teilnahmen, konnten wir auch zwei Mal Erfolge feiern.

Mannschaft 1 wurde im Gesamtergebnis zweiter und dasselbe

Ergebnis schaffte auch die Mannschaft 2. Damit stiegen beide Mannschaften in die nächsthöheren Gruppen auf, die 2020 gespielt wurden.

 

Das Sportjahr 2020

 Die Winterhallen Trophy begann im Jänner und endete mit dem Abschlussturnier Ende Feber. Insgesamt acht Mal waren wir mit einer Mannschaft im Einsatz, mit durchwegs guten Erfolgen.

 

Da wir die Eis-Meisterschaften nicht belegten, freuten wir uns auf die kommenden Turniere, die traditionsgemäß im März beginnen – noch dazu, wo wir im Jänner zwei Neuzugänge hatten.

 

Waßner Norbert 
Wolfgang Gründlinger

                                      

 

                                 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere beiden Mitglieder Norbert und Wolfgang haben sich bereits in der Winterhallen Trophy eingebracht, haben sich sichtlich wohlgefühlt und sind eine Bereicherung für die Sektion. Ein herzliches Willkommen an dieser Stelle.

                

Im März ging es auch gleich mit zwei Turnieren los: die Ergebnisse waren zweimal gute 4. Plätze. Für diesen Erfolg waren zum großen Teil unseren neuen Kollegen mitverantwortlich.

                  

Christian Meixner
Patrick Ofner

                    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Christian und Patrick sind nicht mehr wegzudenken in der Sektion – jung und dynamisch, mit einem großen Freundeskreis und das macht sich bezahlt, auch in der Werbung neuer Mitglieder.

 

Der Montags-Cup war für 16. März angesetzt und auch gleich wieder abgesagt. Der Grund dafür ist allen bekannt – Covid19 und Lockdown

 

Veranstaltungen wie Meisterschaften, Turniere, Montags-Cup, und das Blaue Elf Turnier wurden im Zeitraum von Mitte März bis Mitte Juni abgesagt bzw. stillgelegt.

 

Das erste Turnier nach dem Lockdown fand am 25. Juni 2020,

bei dem wir einen ausgezeichneten 3. Platz erreichten, statt.

 

In den Monaten Juli bis August beschickten wir 7 Turniere, bei denen wir zum Teil sehr gute Plätze belegten.

 

Der September brachte nicht nur gute Turniererfolge, sondern auch neue Sportkollegen zur Sektion.

 

Günter Ofner
Patrick Dorfner

                       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Vater von Ofner Patrick bringt Erfahrung und Können mit, der Neffe die Jugend und die Kraft – beide heißen wir herzlich willkommen. 

 

Helmut Leitgab kommt von ESV-Ybbs und ist eine große Ergänzung für uns.
Daniel Riemann unser jüngster Kollege und kommt vom Schlading-Heinning (DSV)

                       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helmut und Daniel haben ihr Können bereits bei den Trainings -Turniere gezeigt. Wir sind froh und glücklich über diesen Neuzugang – herzlich willkommen.

                                                                                      

Unser letzter Neuzugang im September,  er kommt vom ESV ST. Valentin:

Markus Thier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Markus konnte sich leider aus beruflichen Gründen noch nicht genügend einbringen, von seinem Können sind wir aber überzeugt.

Herzlich willkommen in der Blauen Elf Familie.

 

Der Montags-Cup war Mitte Oktober zu Ende. Insgesamt waren es

8 Turniere und wiederum hatte die Mannschaft 1 Platz zwei erreicht, Mannschaft 2 den 3. Platz. Wir gratulieren beide Mannschaften zu diesen Leistungen.

 

Von März bis Ende Oktober nahmen wir an insgesamt 14 Turnieren teil und konnten sehr gute Erfolge verbuchen.

 

Im November wurden die Bez. Meisterschaften auf Eis abgesagt.

 

Der neuerliche Lockdown, bis Ende November verordnet, beendet das Sportjahr 2020 für die Stockschützen somit leider.

 

Wir hoffen sehr, ohne Probleme in das Sport-Jahr 2021starten zu können.

 

Die Sektionsleitung

          

Partner